Warning: A non-numeric value encountered in /homepages/24/d13473608/htdocs/clickandbuilds/Joomla/Feuerwehr/templates/theme1429/includes/includes.php on line 72
Feuerwehr Dülmen - Kinderolympiade bei der Feuerwehr

Hintergrundbild_rest

14 Mai

Kinderolympiade bei der Feuerwehr

Von Patrick Hülsheger - Dülmener Zeitung

Dülmen. Spielerisch wurden am Samstag über 20 Kinder der Kinderfeuerwehr Dülmen an die Aufgaben der Feuerwehr herangeführt. Bei einer Feuerwehrolympiade mussten verschiedene Aufgaben bewältigt werden.
In Kleingruppen musste ein Becher Wasser mit dem Bergungstuch über eine Strecke getragen werden. An einem Einsatzwagen wurde erklärt, welche Dinge man braucht, wenn man einen Brand löschen muss und wie man die Geräte benutzt. Die Spritzpistole musste gezielt eingesetzt werden, damit mit dem Wasserstrahl Kugeln getroffen wurden.


Danach wurde die Teamfähigkeit geschult. Drei Aufgaben mussten im Team gelöst werden. Zunächst mussten sich die Kinder in einer Mulde eines Wechselladers aufstellen und diesen ins Gleichgewicht bringen.
Die schwerste Aufgabe des Tages war gleichzeitig mit einer Wette verbunden. „Ich habe mit Dominik Heeringa gewettet, dass die Kinder einen 16 Tonnen schweren Einsatzwagen über eine Strecke von zehn Metern ziehen können“, erklärte Ede Wolf. Der Wetteinsatz: Der Verlierer gibt den Kindern ein Eis aus. Und die Aufgabe war kein Problem für die Kinder, die sich voll ins Zeug legten und den Wagen mühelos über die komplette Distanz zogen.