Warning: A non-numeric value encountered in /homepages/24/d13473608/htdocs/clickandbuilds/Joomla/Feuerwehr/templates/theme1429/includes/includes.php on line 72
Feuerwehr Dülmen - Generalversammlung LZ Merfeld

Hintergrundbild_rest

04 Jan

Generalversammlung LZ Merfeld

Merfeld. Nicht mit leeren Händen kam Uwe Friesen zur Jahreshauptversammlung des Löschzuges Merfeld. So überreichte Dülmens Feuerwehrchef an Löschzugführer Josef Bohmert einen der neuen mobilen Rauchverschlüsse, der die Rauchausbreitung bei Bränden verhindern soll. „Die Ausrüstung des Löschzuges wird damit weiter verbessert. Dass die Rauchverschlüsse nützlich sind, zeigt das neue Jahr. Bereits bei zwei Brandeinsätzen in Dülmen konnten die Verschlüsse erfolgreich eingesetzt werden“, so Friesen (DZ berichtete).


Neben Friesen begrüßte Zugführer Bohmert bei der Versammlung im Gerätehaus als Gast auch Merfelds Ortsvorsteher Helmut Temming. Der Ortsvorsteher dankte in seinem Grußwort den Kameraden für die geleistete Arbeit im vergangenen Jahr. Er betonte, dass die Feuerwehr aus dem Merfelder Vereinsleben nicht wegzudenken sei. Egal ob beim Maibaum aufstellen oder beim Wildpferdefang, die Feuerwehr sei stets mit dabei. Wichtig sei es auch, die Kameradschaft zu pflegen, denn im Einsatzfall müsse sich jeder auf den anderen verlassen können. Für das neue Jahr wünschte Temming wenige Einsätze.

Zwölf Mal wurde der 28 Mitglieder starke Löschzug, in dem auch zwei Frauen ihren Dienst versehen, 2009 zu Einsätzen gerufen, hatte zuvor Geschäftsführer Alfons Eversmann in seinem Jahresbericht erläutert. Neben vielen Alarmierungen zu Brandmeldeanlagen war der Löschzug auch zu weiteren Einsätzen wie einem voll gelaufenen Keller gerufen worden. Im Dezember rückte der Zug gleich zwei Mal an einem Tag zu Bränden in Merfeld aus.

Im Anschluss an die Grußworte beförderte Uwe Friesen die Kameradin Jana Paschert zur Oberfeuerwehrfrau und Josef Füßner zum Hauptfeuerwehrmann. Mit der Terminvorschau für das Jahr 2010 und einem Imbiss klang der Abend in gemütlicher Runde aus.