Warning: A non-numeric value encountered in /homepages/24/d13473608/htdocs/clickandbuilds/Joomla/Feuerwehr/templates/theme1429/includes/includes.php on line 72
Feuerwehr Dülmen - Die Kammer des Schreckens wurde geöffnet. Ginny Weasley besitzt hieb- und stichfestes Alibi.

Hintergrundbild_rest

10 Dez

Die Kammer des Schreckens wurde geöffnet. Ginny Weasley besitzt hieb- und stichfestes Alibi.

Gegen 02:14 Uhr wurde die hauptamtliche Wache zur Unterstützung der Polizei Kreis Coesfeld alarmiert. Eine Streife der Polizei hatte eine drei Meter lange, weiße Python an der Paul-Gerhard-Straße in Dülmen entdeckt.

Die nicht giftige Würgeschlange konnte nach einigen Versuchen durch die Feuerwehr und einem hinzugerufenen Experten der Kreisverwaltung eingefangen werden. Wer die Kammer des Schreckens geöffnet und damit die Python den für sie gefährlich kalten Temperaturen aussetzte ist derzeit Gegenstand von Ermittlungen der Polizei Dülmen welche unter 02594/7930 Hinweise entgegennimmt.